Slide backgroundEin Job in Bayern

„Da leben, wo andere
Urlaub machen!”

Barrierefrei unterwegs mit Bus und Straßenbahn in Würzburg

Würzburg barrierefrei und sicher mobil
– mit den Würzburger Bussen und Straßenbahnen

Mobil ist man mit Straßenbahn und Omnibussen in Würzburg. Und Mobilität beginnt bereits beim Einstieg. Ob ältere Menschen oder Menschen mit Behinderung, Eltern mit Kinderwagen oder einfach Weltenbummler mit besonders sperrigem Gepäck: Sie alle sind froh, wenn ihnen die Nutzung von Verkehrsmitteln leicht gemacht wird.

mehr…

Mitnahme Elektrotretroller im ÖPNV

E-Scooter sind in Bus, Straßenbahn und
U-Bahn erlaubt, wenn zusammengeklappt!

Die Mitnahme von Elektrokleinstfahrzeugen (Elektrotretroller) in Bussen und Bahnen ist grundsätzlich möglich, wenn gewisse Rahmenbedingungen beachtet werden. Anderslautende Meldungen, nach denen die Verkehrsunternehmen eine Mitnahme solcher Fahrzeuge ausschließen würden, sind falsch!

mehr…

Save-the-date: 4. Mai Job-Speed-Dating in München – Tag der offenen Tür bei den SWM

Am Samstag, den 4. Mai Job-Speed-Dating für interessierte Busfahrer, U-Bahnfahrer und Tramfahrer bei den SWM / der MVG München

Am Samstag, den 4. Mai von 10 bis 16 Uhr, veranstaltet die Landeshauptstadt München einen Tag der offenen Tür. Im Rathaus und in städtischen Einrichtungen kann man einen Blick hinter die Kulissen werfen. Auch die SWM sind dabei und laden in Anlagen ein, die sonst der Öffentlichkeit verschlossen bleiben. Zudem gibt es in der Technischen Basis U-Bahn ein “Job-Speed-Dating” für interessierte Busfahrer, U-Bahnfahrer oder Tramfahrer. Auch als Wiedereinsteiger oder Quereinsteiger sind Sie herzlich willkommen.

mehr…

Elektromobiliät im ÖPNV

Unsere Mission – den Busverkehr für München
zu 100 % elektrisch zu gestalten

Unsere Vision ist, den MVG Busverkehr in Zukunft zu 100% elektrisch zu betreiben. Und zwar mindestens so wirtschaftlich und zuverlässig wie heute. Denn nur dann haben Bus & Bahn eine Chance im Wettbewerb mit dem Autoverkehr. Die technischen Möglichkeiten schreiten voran, Schritt für Schritt werden wir dieses Ziel erreichen.

mehr…

Neues Jahr – neuer Job? Im Nahverkehr sicher und abwechslungsreich.

Jetzt umsteigen zu einem sicheren Job im Nahverkehr!
Zukunftsbranche “Mobilität” mit fairem Arbeitgeber

Sie überlegen sich, ob es Sinn macht den Job zu wechseln? Möchten mehr Sicherheit bei der Bezahlung, und auf Jahre hinaus eine feste Arbeitsstelle, die unabhängig ist von Konjunkturschwankungen? Dann kommen Sie zum Nahverkehr, der Zukunftsbranche, die festes Einkommen zahlt und zudem Ihre Arbeit mit vielen sozialen Leistungen vergütet.

mehr…

Busse in Aschaffenburg – neue Antriebsarten für die Zukunft!

Bitte Umsteigen! Diesel, Ergas, Strom, Hybrid?
Aschaffenburg testet Bus-Antriebe

Die Stadtwerke Aschaffenburg wollen es genau wissen. So haben die Stadtwerke auf verschiedenen Buslinien einen Hybridbus mit einem Dieselbus der Abgasnorm Euro 6 verglichen, am Steuer der gleiche Fahrer. Nicht zuletzt durch die Energierückgewinnung erwies sich der Hybridbus als Gewinner. Seine Anschaffungskosten sind zwar höher, die Betriebskosten aber niedriger. Doch es gibt weit mehr Antriebe.

mehr…

Öffentlicher Verkehr wächst stetig – Fachkräfte benötigt

Mobilität in Deutschland – Nahverkehr als Gewinner!

Die Ergebnisse der neusten Auflage von „Mobilität in Deutschland“ (MiD), der bundesweiten Mobilitätsstudie des Meinungsforschungsinstitut infas im Auftrag des Bundesverkehrsministeriums, liegen vor. Laut dem Kurzreport ist der Öffentliche Personenverkehr (ÖPV) mit Bussen und Bahnen dabei der größte Gewinner. Die Ergebnisse belegen die gut Annahme des Nahverkehrs durch immer mehr Nutzer. Dies birgt für die Zukunft auch die Anforderungen an Personal und Fachkräfte vor allem im Bereich Busfahrer, Starßenbahnfahrer und U-Bahnfahrer.

mehr…

Familie und Beruf leichter vereinbaren – Busfahrerin werden in München

Werden Sie Busfahrerin in Voll- oder Teilzeit

Mit einer groß angelegten Kampagne sucht die MVG Verstärkung für den Fahrdienst bei U-Bahn, Bus und Tram. Auch in den nächsten Jahren wird der Bedarf an Fahrerinnen und Fahrern ungebrochen sein, weil die Nachfrage stetig steigt und das Angebot weiter ausgebaut werden muss.

mehr…

Gratis-WLAN im Stadtbus Aschaffenburg

Hotspots auf Rädern! Einsteigen und kostenlos surfen
– im Stadtbus Aschaffenburg

In allen 51 Stadtbussen in Aschaffenburg kann man jetzt kostenlos ins Internet. Damit wird Busfahren noch komfortabler und attraktiver. Fahrgäste können so auch die Stadtwerke-App anklicken und sich über Fahrtzeiten und Verbindungen informieren. Dies sorgt für schnelle Information an die Kunden und gleichzeitig für eine Entlastung der Busfahrer.

mehr…

Busfahrer in München – Konzentration und Fahrkönnen auf hohem Niveau!

Mit Konzentration und Fahrkönnen – die Busfahrer der MVG!
Führungskräfte über die Fahrer in Münchens Nahverkehr.

Busfahrer_Job_München

Unsere Reihe „Statements der Führungskräfte“ enthält in loser Folge Meinungen,
Erfahrungen oder Tipps von Mitarbeitern der MVG.

Statement 8
Herbert W. weiß mit welch enormer Konzentration
die Busfahrer ihre Fahrgäste durch München bringen

Als Busfahrer, Tram-Fahrer und U-Bahn-Fahrer muss man hochkonzentriert und sehr umsichtig sein und vor allem auch vorausdenken können. Als U-Bahn-Fahrer besonders bei der Einfahrt in den Bahnhöfen, bei der Tram und beim Bus mehr während des Fahrens. Da bringen unsere Fahrer/innen enorme Disziplin auf.

mehr…