Slide backgroundEin Job in Bayern

„Da leben, wo andere
Urlaub machen!”

Vorfahrt für Elektrobusse in München

Vorfahrt für Elektrobusse in München:
Arbeitgeber SWM /MVG beweist Nachhaltigkeit

elektrobusse_muenchen_nahverkehr

Nachhaltiger Arbeitgeber in München – die SWM setzt mit dem Tochterunternehmen
MVG auf die Weiterentwicklung und den Einsatz von Elektrobussen

Dem Elektrobus gehört die Zukunft, doch serienreife und wirtschaftliche Fahrzeuge sind bisher noch nicht am Markt. Gleichwohl läuft die Entwicklung der Elektromobilität im Busbereich auf Hochtouren. Die Stadtwerke München (SWM) und die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) spielen dabei bereits seit Jahren eine aktive Rolle und unterstützen die Hersteller durch Testeinsätze von Prototypen-Fahrzeugen im Betriebsalltag in München.

mehr…

Gefühl der Sicherheit – mit einem Job als Busfahrer in Regensburg

„Der Job als Busfahrer ist sicher, das schafft
Planungssicherheit und gibt mir ein gutes Gefühl!“

busfahrer_job_regensburg

Steckbrief von Mitarbeiter Alexander Beer,
Busfahrer bei den Regensburger Verkehrsbetrieben:

  • Beruf/ Ausbildung: Berufskraftfahrer
  • Einsatzbereich: Busfahrer
  • Nahverkehrsunternehmen: RVB

In einem Interview verrät Alexander Beer, was ihm besonders gefällt an seinem Beruf Busfahrer im Nahverkehr. Neben den Aspekten Kundenkontakt und interessantes Arbeitsfeld zählt für ihn besonders die Sicherheit des Arbeitsplatzes. Die Branche Verkehr hat Zukunft und der Arbeitgeber kommunaler Verkehrsbetrieb mit öffentlichem Auftrag steht für langfristige Verträge und Beständigkeit – auch für Mitarbeiter.

mehr…

Tag der Ausbildung in München bei der SWM

Jetzt am Tag der Ausbildung, am 14. Juli bei der SWM
spannende und interessante Berufe kennenlernen!

Ausbildung_Nahverkehr_Job

Alle Jugendlichen und Interessierten sind herzlich eingeladen
zum Tag der Ausbildung

am 14. Juli 2017 von 14 bis 17 Uhr
in der Hans-Preißinger-Straße 16
in 81379 München (Wegbeschreibung)

Die Stadtwerke München zählt zu den größten Ausbildungsunternehmen in München.  Jedes Jahr starten bis zu 140 junge Menschen ihre Ausbildung bei der SWM. Dazu gehört auch das Tochterunternehmen MVG, die Münchner Verkehrsgesellschaft.

mehr…

Über 11 Milliarden Fahrten 2016 mit Bus und Bahn

Fahrgastrekorde im Nah- und Fernverkehr –
immer mehr Menschen nutzen Bus und Bahn

U-Bahn_Nahverkehr_jobportal

Das Statistische Bundesamt in Wiesbaden vermeldet auch für das Jahr 2016 Rekordzahlen bei der Nutzung von Bus und Bahn.

Demnach nutzen die Fahrgäste im Jahr 2016 in Deutschland den Liniennah- und -fernverkehr mit Bussen und Bahnen fast 11,4 Milliarden Mal. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, entspricht dies einem Anstieg um 1,5 % im Vergleich zum Vorjahr. Durchschnittlich wurden im Jahr 2016 pro Tag 31 Millionen Fahrgäste im Linienverkehr befördert. Die stärkere Nutzung dieser öffentlichen Verkehrsmittel wurde auch durch die gestiegenen Einwohner-, Erwerbstätigen-, Schüler- sowie Studierendenzahlen begünstigt.

mehr…

Busfahrer werden in München

In vier Monaten Busfahrer werden und fit sein
für einen guten Job in München, bei der MVG!

Bus or coach driver and tourist guide

Sie möchten Busfahrer werden und haben nur einen PKW Führerschein? Kein Problem, Sie können den Busführerschein beim Nahverkehr Bayern in München machen.

Sie sprechen fließend Deutsch und können gut mit Menschen umgehen? Sie haben Freude an Technik und am Fahren? Sie möchten bei der Arbeit ihr eigener Herr sein und sind offen für flexible Arbeitszeiten? Dann bewerben Sie sich als Busfahrer beim Nahverkehr Bayern.

mehr…

Ingolstadt Airport Express neu – mit WLAN!

Surfen im Bus – WLAN im Ingolstädter Airport Express

airport_bus_ingolstadt_wlan

Mit dem Bus zum Flughafen München kostenlos im Internet surfen–
Ingolstädter Airport Express mit WLAN

Reisende können in zwei Bussen des Ingolstädter Airport Express kostenlos WLAN nutzen. In Zusammenarbeit mit der aligia GmbH wurden mobile WLAN-Accesspoints in den beiden Fahrzeugen eingebaut, so dass während der rund einstündigen Fahrt zum Münchner Flughafen problemlos im Internet gesurft werden kann.

mehr…

Mitarbeiter werben Mitarbeiter – Busfahrer werden in München

Aus Nachbarn werden Kollegen –
Busfahrer werben Busfahrer in München

SONY DSC

200 neue Mitarbeiter sollen im nächsten Jahr eingestellt werden, im Fahrdienst Bus, U-Bahn und Tram. Für die Gewinnung den zukünftigen Busfahrer, Tramfahrer und U-Bahnfahrer, setzt die MVG auf das Mitwirken der eigene Belegschaft! Für eine Empfehlung, die zu einer Neueinstellung führt, gibt es 1.000 Euro Prämie. Die Betriebsvereinbarung ”Mitarbeiter werben neue MVG Mitarbeiter” zeigt gute Ergebnisse: über 144 Fahrer haben die Probezeit erfolgreich absolviert und nun einen Job bei der MVG gefunden.

mehr…

Fachkraft im Fahrbetrieb – als Busfahrerin bei den Münchner Linien

Eine Mitarbeiterin bei den Münchner Linien im Interview:
Busfahrerin Agartha Aggrey kombiniert Beruf und Familie!

fachkraft_im_fahrbetrieb_muenchner_linien

Name: Agartha Aggrey
Berufsbezeichnung/Ausbildungsweg: Fachkraft im Fahrbetrieb (FiF)
Nahverkehrsunternehmen: Münchner Linien GmbH & Co. KG

1. Frau Aggrey, was schätzen Sie besonders an Ihrem Job als Busfahrerin in München?

Ich schätze besonders die Abwechslung, die mein Beruf bietet. Ich habe die Ausbildung zur Fachkraft im Fahrbetrieb (FiF) bei den Münchner Linien absolviert. In dieser Ausbildung lernt man viele Bereiche und Tätigkeitsfelder kennen. Nun bin ich auf unterschiedlichen Linien als Busfahrerin in München unterwegs und sehe täglich neue Gesichter. Darüber hinaus macht es mir Spaß, ein so großes Fahrzeug durch den Großstadtdschungel zu lenken. Mein Job als Busfahrerin ist für mich mehr als nur ein Beruf, es ist eine Leidenschaft.

mehr…

„Der Bus bewegt besser” – der Bus als Klimaschützer!

„Der Bus bewegt besser“ – Kampagne des VDV

klima_umwelschutz_bus

Morgen fällt der Startschuss für den 4. Deutschland-Tag des Nahverkehrs. Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) und die Infrastrukturinitiative „Damit Deutschland vorne bleibt“ rufen zusammen mit rund 40 Verkehrsunternehmen Bund und Länder dazu auf, sich stärker für den Öffentlichen Verkehr zu engagieren. Im Fokus des diesjährigen Aktionstages steht der Bus. Der ist nicht nur tragende Säule der Mobilität, sondern vor allem auch ein wirksames und unverzichtbares Instrument für den Klimaschutz.

mehr…

Augsburg setzt Bodenampeln im Nahverkehr ein!

Mehr Sicherheit im Nahverkehr für Handnutzer
durch Bodenampeln (Leuchtstreifen)

bodenampeln_augsburg_nahverkehr

Smombies leben gefährlich

Fußgänger, die durch Smartphones abgelenkt oder vereinnahmt sind, nennt man auch Smombies. Gerade das Spiel Pokémon GO sorgt in letzter Zeit für Furore und treibt zusätzlich ganze Scharen von Menschen auf die Jagd nach Monstern durch die Straßen. Dabei ist ihr Blick sehr oft starr aufs Handy gerichtet und weniger auf den Straßenverkehr!

mehr…